News

Datenschutz sinnvoll nutzen?

Seit Mai müssen alle Unternehmen mit europäischen Kunden und Kundendaten die DSGVO anwenden. Was sind und gibt es Vorteile für Unternehmen? Datenschutz ist ein internes Prozess-Audit, das abteilungsübergreifend durchgeführt wird. Heutzutage werden in vielen Abteilungen die gleichen Daten erfasst und unterschiedlich ausgewertet. Die Buchhaltung, Verwaltung und Produktion arbeiten mit dem gleichen Datensatz aber in unterschiedlichen Datenbanken, Applikationen oder nutzen unterschiedliche Erfassungsmethoden. Das Verarbeitungsverzeichnis macht die Erfassung transparent. Daraufhin können redundanten Datenerfassungen aufgedeckt werden, Daten minimiert und die Qualität der Daten erhöht werden. Die Technischen und Organisatorischen Maßnahmen ermöglichen es die bestehende Sicherheit und eingeführte Maßnahmen zu durchdenken und neu zu formulieren. Damit gibt das Management den Mitarbeitenden eine Guideline für die Verarbeitung und Verwendung von Daten. Nach einem Audit ist es möglich Datenströme in Unternehmen transparenter nach innen und außen zu kommunizieren. Das steigert das Kunden- und Mitarbeitervertrauen an das Management. H2 invent unterstützt Unternehmen beim Datenschutz Prozess-Audit und erstellen zusammen mit internen und externen Datenschutzbeauftragten die verpflichtenden Technischen und Organisatorischen Maßnahmen und die Verarbeitungsverzeichnisse für alle Prozesse.

Wie schaffen Handwerker die digitale Transformation?

Handwerksbetriebe sind meistens auf mehrere und sehr unterschiedlich Projektort verteilt unterwegs. Es ist wichtig, das Controlling und Projektplanung mobil und einfach zu gestaltet für die Verwaltung und die Mitarbeitenden zu gestalten. Mitarbeiter müssen Gefallen daran finden, Stunden einzutragen, Probleme zu melden und Verbesserungen vorzuschlagen, den nur mit einer korrekten und funktionale Dateneingabe ist auch eine korrekt Datenauswertung, Verbesserung des Projekts, Rechnungsstellung und Nachkontrolle möglich. Kunden und Partnerunternehmen müssen in das Projekt integriert und eingebunden werden. Die Digitalisierung gibt Handwerkern die Möglichkeit, die gesamte Wertschöpfungskette mit Lieferanten, Mitarbeitenden und Kunden zu managen, zu optimieren, Probleme frühzeit zu erkennen und Verbesserungen durchzuführen. Mit branchenspezifischen ERP und CRM Systemen können Handwerker mehr aus ihren Kapazitäten herausholen und somit mehr Umsatz generieren bei gleichzeit weniger Büroarbeit. QSWerk übernimmt standardierte Prozesse im Hintergrund automatisch, bereit Berichte nach den Wünschen der Bauherren vor und updatet alle Partnerunternehmen bei wichtigen Events, damit alle im Projekt beteiligten Unternehmen besser planen können und es zu keinen Projektverschiebungen mehr kommt.

H2 invent

Kontakt

Gewerbestraße 9
79539 Lörrach
Telefon: 07621 7925862
Email: info@h2-invent.com